EINE PROTHETISCHE VERBINDUNG
Maximale prothetische Flexibilität mit nur EINER Verbindung

Mit lediglich einer prothetischen Verbindung je Implantatlinie reduziert sich die Anzahl der prothetischen Komponenten auf ein Minimum und vereinfacht Handling und Lagerhaltung. Wählen Sie das ideale Aufbaudesign mit dem TRI® Soft Tissue Concept, um das prothetisch gewünschte Ergebnis zu erhalten.

Konsistentes Emergenzprofil
Gingiva-Former
Abform-Pfosten
Abutment
Restauration
TRI® Prothetik Kit

TRI® präsentiert eine neue Version seines Prothetik-Kits, das alle Instrumente für den restaurierenden Zahnarzt zur Handhabung von Einheilkomponenten und zum Einsetzen provisorischer und endgültiger Versorgungen enthält. Das neue Prothetik-Kit verfügt über die gleiche Retetionstechnologie ohne Gummiringe wie das TRI® Chirurgie-Kit, dass einfach im Thermodesinfektor ohne das Herausnehmen von Instrumenten gewaschen werden kann. Der Workflow wurde gestrafft und die verbesserten Versionen der Prothetik Eindrehwerkzeug sind nun auch im Prothetik-Kit enthalten. Ein zusätzliches Fach ermöglicht die Lagerung und Sterilisation beliebiger Komponenten für die individuellen Bedürfnisse des restaurierenden Zahnarztes. 

Retentionstechnologie ohne Gummiringe 

Verbesserte Instrumente-Retention

Enthält alle neuen prothetischen Instrumente einschließlich des neuen prothetischen Eindrehwerkzeug direkt zur Benutzung mit der Ratsche

Zusätzliches Fach für die Lagerung und Sterilisation beliebiger Komponenten